Der Weg entsteht im Gehen

Jenseits der Lebensmitte ändert sich die Perspektive auf den eigenen Weg. Manches erklärt sich im Blick zurück, manches kann sich für die verbleibende Erwerbszeit neu ordnen.

 

Der Zugang zu den Fragen nach Gott und dem Leben kann eine neue Qualität bekommen. Es gilt die erwachsenden Ressourcen aus der ganz persönlichen Geschichte wahrzunehmen und für die Zukunft zu nutzen.

Eine Gruppe Interessierter Langenhainer*innen aus der Generation 55+ hat für 2019 eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Lebensweg/e“  zusammengestellt und will mit medial unterschiedlichen Formaten einladen den Blick zurück aber auch nach vorne zu richten.

 



Überblick Jahresprogramm 2019:

 

 am Donnerstag, 07.03. um 19.30 Uhr

  • Ein Abend-Essen wie „Urlaub in Spanien“ - Ein kulinarischer Abend

am Dienstag, 02.04. um 19.30 Uhr

  • Die Kunst der Übergänge - Ein Gesprächsabend mit Barbara Hedtmann

am Donnerstag, 11.04. um 19.00 Uhr

  • Frühlingsfarben - Eine kreative Auszeit

 11. bis 12.05. (Pilgerwochenende)

  • Unterwegs – Ein Pilgerwochenende auf dem Lutherweg von Oppenheim nach Worms

am 5. 9.  um 19:30 Uhr

  • Jakobs Kampf am Jabbok – eine Weg-Geschichte in der Bibel  (Bibel-Gesprächsabend)

am 18.10. um 20.00 Uhr

  • Irdischer Wein – himmlischer Genuss (Eine biblisch-literarische Weinprobe)

 

am 15.11. um 20.00 Uhr

  • Reise durch den Iran - Ein Filmabend von und mit Wolfgang Pregel und Achim Lützow

 

Flyer zum herunter laden:

Download
2019 Flyer Jahresprogramm Boomerangs 55.
Adobe Acrobat Dokument 5.3 MB

Anmeldung für eine Veranstaltung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.