Innehalten mit Wort und Musik

 

Termine:

 

Samstag, 14. November um 18:30 Uhr

Geistliche Abendmusik mit Werken von Schütz, Bach,Monteverdi

u.a. Gesang und Orgel

 

Samstag, 21. November um 18:30 Uhr

Geistliche Abendmusik

mit Werken von Bach, Telemann u.a.

Gesang, Streicher, BC

 

Am Sonntag, 06. Dezember um 10.00 Uhr

laden wir ein zu einem Kantaten-Gottesdienst

Nun komm der Heiden Heiland, BWV 61

 

 

Alle Veranstaltungen finden in der

Evangelische Kirche Langenhain statt.
 

 

Anmeldung bei Irmi Rieker erforderlich!

 Kostenlose Platzkarten erhalten Sie

- per Telefon: 06192 9626810 (AB) oder

- per mail:

  Irmtraud.Rieker@familienhaus-langenhain.de

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.boomerangs55.de

 


An den Vorabenden zu Volkstrauertag und Ewigkeitssonntag laden wir ein zu zwei Geistlichen Abendmusiken mit ausgewählten, kleinen Texten und viel Bach für die Seele.

 

Hast Du Töne?

 

Jeder Ton muss finanziert werden – in Corona Zeiten ist es für junge, selbständige Künstler*innen besonders schwer ihrer Leidenschaft nachzugehen und damit noch Geld zu verdienen. Mit diesem Konzert versuchen wir einen Beitrag zum täglichen Über-Leben der Künstler*innen zu geben und hoffen auf Ihre großzügige Unterstützung am Ausgang.

 


Digitaler Adventskalender

 

„Advent zwischen Tür und Angel“

 

Jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen.

Aus den Kirchorten in Hofheim, Kriftel, Marxheim, Diedenbergen, Langenhain und Lorsbach. Ökumenisch. Vielfältig. Kurz und Knackig.

 

Schauen Sie mal rein!

Drücken sie einfach auf den Botton!

 



Wir feiern wieder Gottesdienste!

Herzliche Einladung:

 

 

jeden Sonntag um

10.00 Uhr: Gottesdienst         

   

Gottesdienste mit Schutzkonzepten

Gottesdienste können unter verpflichtenden Hygienemaßnahmen wieder gefeiert werden.

 

Da diese Maßnahmen sehr umfassend sind, bietet die Kirchengemeinde vorerst alle zwei Wochen einen Gottesdienst (wenn möglich im Freien) an.

 

Download
Gottesdienste Corona-Schutzkonzepte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.8 KB


Hilfsangebot in Zeiten von Corona

 

 Kennen Sie jemand,

der bzw. die Hilfe  benötigt?

 

 Dann melden Sie sich bitte

 


Die Evangelische Kirchengemeinde hat mehrere Hilfsangebote für Einkauf, Besorgungen und Unterstützung alter, kranker oder eingeschränkt selbstständiger Menschen erhalten.

Vielen Dank für diese Angebote!

Wir möchten gerne Hilfesuchende und Anbietende vermitteln.

Wenn Sie jemanden kennen, der bzw. die Hilfe benötigt, melden Sie sich bitte!


Alle guten Wünsche für Ihre Gesundheit!
Susan Genthe, Pfarrerin