Irdischer Wein – himmlischer Genuss

Biblisch-literarische Weinprobe

 

Termin:

  • am Freitag, den 18. Oktober 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus
    Alt Langenhain 41, 65719 Hofheim

Anmeldung:

Um passend einkaufen zu können, bitten wir für den Abend in Langenhain um Anmeldung

Eintritt:

  • frei. Wir erbitten eine wohlwollende Spende für den Förderverein.

 

Alternativ-Termin:

  • am Freitag, den 1. November 19.30 Uhr in der Ev. Limesgemeinde Schwalbach

Fast 1000 Mal wird in der Bibel auf das Thema „Wein“ Bezug genommen, ebenfalls gibt es in der Literatur genug Stoff, um daraus in einer launigen Auswahl zu erzählen…

 

Im Rahmen einer mehrteiligen Weinprobe, dazu Brot, Käse und Wasser, widmet sich Dr. Uwe Morlang dieser Aufgabe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen heiteren, genussvollen und informativen Abend.

 

Veranstaltet von:

in Kooperation mit dem:



Einladung zur Langenhainer Mittagsrunde:

Anmeldung als Gast!

 

Melden Sie sich an zur nächsten Langenhainer Mittagsrunde

  • am 29.10.2019. um 12:30 Uhr im Gemeindehaus.

Anmeldeschluss ist der 23.10.2019

 

Menü:

Hähnchengeschnetzeltes in Curryrahm

mit Gemüse, Reis

 


Eingeladen sind alle, die hungrig sind und Appetit haben auf nette Gesellschaft und ein gediegenes, gemeinsames Mittagessen.

Das Angebot ist offen für Jede und Jeden egal wie alt Sie sind, welche Weltanschauung Sie haben und woher Sie kommen.

 

Melden Sie sich an oder erfahren Sie mehr zur Langenhainer Mittagsrunde.


Kondolenzbuch für die getötete junge Frau in der Kirche

Der gewaltsame Tod einer 22-jährigen Frau in Langenhain am 20.8. ist ein so unfassbares Ereignis, dass es vielen die Sprache verschlägt. Wie kann so etwas passieren? Keiner kann darauf eine Antwort geben.

 

Die Langenhainer Kirchengemeinde möchte Menschen einen Ort anbieten, wohin sie

mit ihrer Betroffenheit kommen können. Die Kirche steht tagsüber offen.

 

In der Kirche liegt ein Kondolenzbuch, in das die Anteilnahme für die Familie und die unmittelbar

Betroffenen geschrieben werden kann.

Auch Kerzen liegen bereit, die für die

Verstorbene angezündet werden können.